Die Freude an der Bewegung ist das Herz von Nia, welches unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist stärkt, nährt, beflügelt, harmonisiert, balanciert, weckt, energetisiert, und erdet. Der Körper wird durch organische Bewegungen in seinen Selbstheilungskräften unterstützt, und so wie er ist, wertgeschätzt. Nia ermöglicht ein Tanzen in einer Atmosphäre ohne Konkurrenz und Erfolgsstreben.
Das Gründer Paar, Debbie und Carlos Rosas (Portland,USA), kreierten Nia bereits 1983, mit der Absicht, ein ganzheitliches Fitnesskonzept zu entwickeln, welches alle Sinne mit einbezieht. Sie integrierten Elemente aus der Kampfkunst, dem Tanz und zusätzlichen Heilmethoden. Sie zogen die Turnschuhe aus, um auf dem Reichtum der 7000 Nervenendungen der Fusssohlen aufbauen zu können.
Nia respektiert die Einzigartigkeit, Individualität jeder Teilnehmerin, jeden Teilnehmers in Alter, Kraft und Beweglichkeit. Es eröffnet die Möglichkeit, das in uns schlummernde Bewegungspotenzial umfassender zu nutzen-und auszukosten, unabhängig von körperlicher Leistungsfähigkeit oder Vorkenntnissen.
Die lustvolle Freude an der Bewegung und das Spiel mit den Emotionen garantieren das Erleben von purer Lebenslust und Lebensfreude- auch ausserhalb der Nia Stunden!
Nia ist eine Liebeserklärung an sich selbst und eine Einladung, das Leben als Tanz zu begreifen, die Intelligenz des Körpers zu nutzen, Leichtigkeit und Spiel an Stelle von Schmerz und Leistungsdruck zu setzen, und so auf lustvolle, achtsame Weise körperliches und seelisches Gleichgewicht zu unterstützen.
Hereinspaziert zu einer glücklichen Entscheidung!

Cécile bewegt...jetzt neu durch die Woche via Zoom: schreibe ein E-Mail an mich und du bist dabei

Video